Rundbrief zu den RfP-D-Infomails

5. Januar 2022

Religions for Peace (RfP) Deutschland

Liebe Mitglieder und Freund*innen von Religions for Peace,

wir bieten an, Sie in einen Verteiler für Religions for Peace-Deutschland (RfP-D) Infomails aufzunehmen.

In unregelmäßigen Abständen erhalten Sie dann E-Mails mit

  • Neuigkeiten von Religions for Peace
  • Einladungen zu Veranstaltungen von RfP oder auch Akteuren mit ähnlichen Zielen
  • Hinweise zu aktuellen religiösen Feiertagen
  • ggf. weitere Infos

Es besteht auch die Möglichkeit, Ihrerseits über uns Informationen oder Fragen an die anderen Infomail-Abonnent*innen zu verschicken.

Diese Infomail ist keine Nachfolgerin der bisher in Heftform versendeten RfP-Informationen. Wie wir diese RfP-Informationen weiterführen, werden wir im Vorstand noch beraten.

Diese Infomails werden grundsätzlich nicht auf der Website von Religions for Peace veröffentlicht, sondern ausschließlich als E-Mail versendet.

Wichtig ist: Melden Sie sich bei Interesse bei mir für den RfP-D-Infomail-Verteiler bei
michael.a.schmiedel@gmx.de an. Bitte erwähnen Sie ausdrücklich, dass Sie die Infomails erhalten möchten, damit Sie nichts unerwünschtes von uns bekommen,  Ihre E-Mail-Adressen werden vertraulich behandelt, nicht weitergegeben und bei der Infomail in der Bcc-Zeile unlesbar verwendet. Die RfP-D-Infomail ist jederzeit durch eine E-Mail kündbar.

Herzliche Grüße im Namen des Vorstandes,
Michael A. Schmiedel
Öffentlichkeitsreferent bei Religions for Peace Deutschland
https://religionsforpeace-deutschland.de/

Letzte Beiträge

Die Welt war sein Arbeitsplatz

Die Welt war sein Arbeitsplatz

August 1984: Nach einem langen Nachtflug aus Frankfurt waren wir müde am Flughafen Nairobi (Kenia) angekommen: Pfarrer Hermann Benz aus Stuttgart-Möhringen (Gründer der Ortsgruppe Stuttgart von RfP), zwei engagierte Abiturienten aus seiner Pfarrei, und ich. Und da kam er strahlend auf unsere kleine Gruppe zu und wünschte uns mit offenen Armen „Welcome to Nairobi!“. Er, das war John Taylor, neuernannter Generalsekretär von WCRP, und der Anlass war die 4. Weltversammlung von WCRP in Nairobi. Beide wurden wir dann auf dieser Versammlung als neue Funktionsträger in WCRP offiziell bestätigt: der erfahrene Dialogexperte John Taylor als Generalsekretär, und

mehr lesen
Jahresrückblick 2021 und Vorausschau 2022

Jahresrückblick 2021 und Vorausschau 2022

Inspiriert von diesem Bild des oberbayerischen Künstlers Holger Gebhard (www.holgergebhard.de) mit dem Titel ‚Friede‘ möchte ich das vergangene Jahr von Religions for Peace Deutschland (seit April 2021) Revue passieren lassen und auf einige neuere Entwicklungen hinweisen:

mehr lesen