Aktuelles
Neue Impulse und Strukturen für Religions for Peace Deutschland

Neue Impulse und Strukturen für Religions for Peace Deutschland

Rundbrief vom 30.10.2021 an Mitglieder und Interessierte

Wir möchten mit diesem Brief zu Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie über neue Entwicklungen informieren. Zugleich möchten wir Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung der Arbeit von Religionen für den Frieden / Religions for Peace (RfP) in Deutschland sehr herzlich danken.

Die Bedeutung des Dialogs der Religionen ist in den letzten Jahren sehr gewachsen. Zudem hat die Weltversammlung von Religions for Peace, die 2019 in Lindau stattgefunden hat, gerade auch in Deutschland neue Impulse gesetzt und eine größere gesellschaftliche Aufmerksamkeit auf die interreligiöse Zusammenarbeit gelenkt. Religions for Peace Deutschland will diese Gelegenheit nutzen, diese Impulse aufnehmen und aktiver, transparenter und wirksamer werden. Wir freuen uns sehr,

mehr lesen
Europäischer Kulturpreis an RfP International

Europäischer Kulturpreis an RfP International

Die Europäische Kulturstiftung Pro Europa verleiht Religions for Peace International den Europäischen Kulturpreis. Am 30. Juli übergab die in Basel ansässige Europäische Kulturstiftung Pro Europa der Stadt Lindau, den Bregenzer Festspielen, dem Boswiler Sommer und...

mehr lesen
Generationen im Dialog

Generationen im Dialog

Conference of the World Council of Religious Leaders on Faith and Diplomacy: Generations in Dialogue 4.-7. Oktober 2021 in Lindau und online. Unsere Zukunft hängt von unserem gemeinsamen Engagement für Frieden und Sicherheit, Umwelt- und Naturschutz, aber auch für...

mehr lesen
Gerechtigkeit in einer ungerechten Welt

Gerechtigkeit in einer ungerechten Welt

Digitale Podiumsdiskussion. Live aus DieburgPodiumsteilnehmende:- Afaq Ahmed (Imam und Theologe)- Jan Gildemeister (Geschäftsführer Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden, AGDF)- Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn (Vizepräsident des Hessischen Landtages)- Jessica Knall (Ring...

mehr lesen